Hinweis

Ihre Browserversion wird leider nicht mehr unterstüzt. Dies kann dazu führen, dass Webseiten nicht mehr fehlerfrei dargestellt werden und stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Browser zu aktualisieren oder einen der folgenden Browser zu verwenden:

Mein sicheres Passwort - echt einfach!

Dass Passwörter möglichst so beschaffen sein sollen, dass sie nicht einfach zu erraten sind, ist eigentlich eine Binsenweisheit. Verwendet man stattdessen zu komplexe Kennungen, besteht leicht die Gefahr, sich diese entweder selbst nicht merken zu können, oder aber diese an Stellen zu notieren, die deren Schutzfunktion ad absurdum führen (am Monitor, unter der Tastatur, ...).

Was tun?

Dies führt oftmals dazu, dass man sich zwar nach allen Regeln der Kunst (keine Namen, Begriffe oder sonstige Wörter, Einflechten von Ziffern und Sonderzeichen, mehr als 8 Zeichen, ...) ein komplexes Passwort konstruiert, dieses dann aber an vielen Stellen parallel einsetzt. Denn Hand auf's Herz: wer kann sich schon mehr als 5 komplexe, sinnfreie Passwörter angemessener Länge (z.B. A8Js*aHS-K) merken?

Wie die Fälle massenhaft geknackter Email-Zugänge im vergangenen Jahr zeigen, bedeutet die mehrfache Verwendung ein- und desselben Passworts jedoch eine große Gefahr; wird dieses in einem Zusammenhang bekannt, versuchen Kriminelle systematisch auch andere gängige Accounts damit durch.

Einfach - aber sicher?!

Was also tun? Konstruieren Sie sich ein komplexes "Kern-" Passwort von z.B. 6-8 Zeichen Länge. Verwenden Sie dieses stets als Stamm für ein konkretes Login und ergänzen es um 2-3 zweck- bzw. anlassbezogene Zeichen, die Sie sich im jeweiligen Zusammenhang gut merken können.

Wie können Sie sich das komplexe, scheinbar sinnfreie Kern-Passwort merken? Ganz einfach: geben Sie ihm einen Sinn! So kann z.B. aus dem Satz "Am 8. Januar scheint die Sonne am Himmel" durch Verwendung der Anfangsbuchstaben bzw. geeigneter Symbolik das Kennwort "A8Js*aH" (der Stern symbolisiert hier z.B. "die Sonne")

Der Account für den frei erfundenen Onlineshop "Schön-Kauf" könnte also z.B. "A8Js*aHS-K" lauten, die Anmeldung beim erdachten Mailprovider "Flitzmail" hingegen "A8Js*aHFm".

Zugegeben: auch diese Taktik garantiert keine 100-prozentige Sicherheit; aber einen angemessenen und verantwortungsbewussten Kompromiss zwischen Sicherheit und Bequemlichkeit stellt sie allemal dar!


Ihre EDV-Stelle

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung